Reiseservice Frieda Gass

Advent im Harz - Quedlinburg und Wernigerode

Reisetermine

  • 02.12.18

Hinfahrt

  • 09:00

Rückfahrt

  • 15:00 Uhr

Einstiegsort

  • Fulda, ZOB
  • auf Anfrage

Es duftet nach Glühwein und Lebkuchen - besonders schöner Weihnachtsmarkt in Quedlinburg "Advent in den Höfen" und Besuch des historischen Weihnachtsmarktes in Wernigerode.

Unsere Leistungen

  • Busfahrt im modernen Reisebus
  • 1 Übernachtung im HKK Hotel Wernigerode, inkl. Kurtaxe
  • 1 x Abendessen - Auswahl vom kalt-warmen Dinnerbuffet
  • 1 x Frühstück vom reichhaltigen Buffet
  • 1 x Schierker Feuerstein (0,02 l) zur Begrüßung
  • Stadtführung in Wernigerode
  • Mindestteilnehmerzahl: 25

Verfügbare Zimmer

  • Einzelzimmer
  • Doppelzimmer

Zuschläge

  • Einzelzimmer-Zuschlag 13,00 €

Sonntag, 02.12.18:

Anreise über die Autobahn Kassel – Nordhausen – durch den winterlichen Harz  in die Adventsstadt Quedlinburg.

Im Dezember verwandelt sich Quedlinburg in einen vorweihnachtlichen Traum der besonderen Art.

Der Quedlinburger Weihnachtsmarkt, der bereits zweimal als schönster in Sachsen -Anhalt ausgezeichnet wurde,  öffnet auch in diesem Jahr wieder seine Pforten. 

Es duftet nach Glühwein, Zimtsternen und Lebkuchen...
Schnee bedeckt das tausend Jahre alte Kopfsteinpflaster. Verführerische Düfte ziehen über alte Mauern und  durch winkelige Gassen.  Locken den Besucher! Engelflügel huschen durch historische Gemäuer. Leiste flüstert ein Winterwind: es ist Advent – Advent in Quedlinburg….

Denn in der Kulisse auf historischem Markt inmitten alter Fachwerkhäuser finden all die Sinneseindrücke Raum, die wir seit unserer Kindheit mit Weihnachten verbinden.

Einmalig in ganz Deutschland ist der  "Advent in den Höfen". Am ersten, zweiten und dritten Adventswochenende zeigen über zwanzig der schönsten Innenhöfe Quedlinburgs, was sich hinter ihren sonst verschlossenen Türen verbirgt. Auf historischem Pflaster werden Ihnen Raritäten und kleine Kostbarkeiten angeboten, die  extra für diese wenigen Tage ausgesucht, gesammelt und  hergestellt werden. Das Ganze in einer Atmosphäre, die den Namen »WEIHNACHTLICH«   wirklich verdient. Und wenn sich Frau Advent und ein Engel persönlich die Ehre geben, dann darf Weihnachten ruhig noch warten.

Aufenthalt bis zum frühen Abend. 18:00 Uhr Fahrt nach Wernigerode in unser Hotel.

Sie werden mit einem „Schierker Feuerstein“ begrüßt - Zimmerbezug. 

19:30 Uhr Abendessen mit Auswahl vom kalt-warmen Dinner-Buffet  – der Rest des Abends steht zur freien Verfügung. 

Montag, 03.12.18:

 Es wartet ein reichhaltiges Frühstücksbuffet auf Sie.

AB 09:30 Uhr haben wir eine Stadtführung in Wernigerode reserviert.  Lernen Sie die bunte Stadt am Harz kennen -  Sie erhalten Einblick in die Geschichte und Geschichten der Stadt.

Danach Zeit zur freien Verfügung – Besuch des historischen Wernigeröder Weihnachtsmarktes. Der Weihnachtsmarkt findet im stilvollen Ambiente der Fachwerkhäuser und des prächtigen Rathauses statt. Die weihnachtlich  geschmückten Stände erstrahlen im Lichterglanz. Zahlreiche Händler bieten ein großes Sortiment an Weihnachtswaren an. Sie finden hier Spielzeug, Kunsthandwerk, Schmuck, Weihnachtsdeko und vieles mehr. Überall duftet es nach Pfefferkuchen, gebrannten Mandeln und Glühwein…

Rückfahrt gegen 15.00 Uhr.  

Advent im Harz - Quedlinburg und Wernigerode

Quedlinburg und Wernigerode

Advent im Harz - Quedlinburg und Wernigerode
Nur 115,00 €

Buchungsanfrage

Angaben zur Reise

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Persönliche Daten

Ungültige Eingabe